Förderung Elektroauto - Wird diese verlängert?

Aktuell wurden mehr als 1,125 Millionen Anträge auf die Förderung von Elektro-Fahrzeugen gestellt. Folglich ist die Anzahl der E-Autos auf den deutschen Straßen massiv gestiegen und der Wandel zur Elektromobilität wurde stark beschleunigt. Zu Beginn des Jahres 2022 waren fast 25 Prozent aller Neuzulassungen elektrifiziert. Doch wie lange gilt der Anspruch auf die Elektro-Kaufprämie noch?

 

Verlängerung der Kaufprämie für Elektroautos

Bis Ende 2022 wurde die Innovationsprämie bereits mit einem Zuschuss von bis zu 9.000 € verlängert. In einer Meldung des Bundesverkehrsministers Volker Wissing wurde nun verkündet, dass die Förderung für reine Elektroautos bis 2027 verlängert und zudem auf 10.800 € erhöht werden könnte. Wird zusätzlich noch der bisherige Betrag der Hersteller in Höhe von 3.000 € addiert, würde die Förderung auf bis zu 13.800 € steigen. Doch diese Pläne haben für viel Kritik und Aufruhr gesorgt. Daher wurde die massive Erhöhung der E Auto Förderung zunächst dementiert. Der Umstieg auf eine klimaneutrale Mobilität soll hauptsächlich über marktwirtschaftliche Anreize gelingen. Zudem ist auch eine neue Auflage der Abwrackprämie im Gespräch. Demnach müsste laut Handelsblatt für die Erlangung der vollen Elektroauto Förderung ab dem zweiten Halbjahr 2023 ein mindestens elf Jahre altes Auto mit Verbrenner verschrottet werden. Der Abwrackprämienwert könnte circa 1.500 Euro betragen und ab 2025 soll dann wieder ein Rückgang der Förderprämien eingeleitet werden.

 

Verlängerung der Kaufprämie für Hybridautos

Die Prämie für den Kauf von Plug-In-Hybriden soll laut dem Verkehrsminister bis 2024 weiter gefördert werden. Der Zuschuss würde dann aber halbiert werden. Die Ampel-Koalition plant jedoch, dass ab 2023 nur noch Autos mit hohem elektrischen Fahranteil und großer elektrischer Mindestreichweite die Innovationsprämie erlangen.

 

Aktuelle Umweltprämie im Überblick (Stand Mai 2022)

Fahrzeugtyp

Netto-Listenpreis Basismodell

Bundesanteil (verdoppelt)

Herstelleranteil (netto)

E-Auto

bis zu 40.000 €

6.000 €

3.000 €

40.000 – 65.000 €

5.000 €

2.500 €

Plug-In-Hybrid

bis zu 40.000 €

4.500 €

2.250 €

40.000 – 65.000 €

3.750 €

1.875 €

 

Quelle: BAFA; es gilt der Netto-Listenpreis in Deutschland

  

Fazit

Die Elektro Auto Förderung hat einen erheblichen Anteil zu dem starken Zuwachs der Elektromobilität beigetragen. Somit konnte ein großer Schritt zur Erreichung der Klimaziele getan werden. Wie lange der Umweltbonus nun aber tatsächlich verlängert wird, bleibt abzuwarten. Wer also mit dem Gedanken spielt sich ein E-Auto anzuschaffen, sollte nicht allzu lange warten. Zudem haben viele Hersteller aktuell sehr lange Lieferzeiten und die Prämie wird nicht mit dem Vertragsabschluss, sondern erst mit der Zulassung des Fahrzeugs ausgestellt.